Nach oben
Fernwartung
Internet
Software
PDF-Dateiformat
Hardware
Neuer Rechner
Navigationsgeräte
Lasten-+Pflichtenhefte
Logische Gesetze
Kryptografie
Fachdeutsch
Bedenkenswert
Sonstige Links

Wählen Sie Ihr Thema

Internet-Zugang
Analoger Webzugang
ISDN-Webzugang
DSL-Webzugang
DSL-Kosten
DSL-Verkabelung
WLAN-Zugang
Mailadresse
Sicherheit
Phishing
VoIP
Suche
Web-Erstellung
Meinungsumfragen
Gateways
1&1 Profiseller
Glossar

1&1 DSL

Werbe-Spam: Absender trägt Kosten

Zumindest Geschäftsleute haben einen Unterlassungsanspruch bei Werbe-E-Mails. Die Gerichts- und Anwaltskosten hat der Absender zu tragen. Diese Kosten bemessen sich am Streitwert, den das Kammergericht Berlin mit rund 7.670 Euro (für eine einzelne Mail) angesetzt hat aufgrund des besonders großen Nachahmungseffekts. (Kammergericht Berlin AZ 5 W 106 u. 124/02)

VistaPrint - Gratis-Visitenkarten und mehr

 



Über Ihr E-Mail Feedback würde ich (Tom Stein) mich sehr freuen, auch im Diskussionsforum.
Im Impressum finden Sie wichtige rechtliche Hinweise zu diesen Seiten.
Bitte beachten Sie das Urheberrecht und das © Copyright
Diese Seite wurde zuletzt geändert am 11.10.14 23:16 - Überprüfung: XHTML - CSS
This site is best viewed with open eyes and a brain R.1.0 or above.

Vodafone D2 Onlineshop